News

Klarer Heimsieg für Alba Berlin gegen die Hamburg Towers

Berlin. Alba Berlin hat in der Basketball-Bundesliga den achten Sieg in Folge gefeiert. Der deutsche Meister gewann nach einem überzeugenden Auftritt mit 96:81 (56:42) gegen die Hamburg Towers.

Alba bleibt damit das Group mit den wenigsten Niederlagen und hat weiterhin beste Chancen, die Hauptrunde als Tabellenerster abzuschließen. Beste Berliner Werfer vor 3347 Zuschauern waren Maodo Lo mit 17 und Johannes Thiemann mit 15 Punkten. Für Hamburg erzielten Maik Kotsar und Caleb Homesley jeweils 16 Punkte.

© dpa-infocom, dpa:220427-99-70786/2


Supply hyperlink

Leave a Reply

Your email address will not be published.